*****************************************************************************
** Newsletter der Stadt Wuppertal
** Wuppertal, 04.08.2017
*****************************************************************************


Liebe Leserin, lieber Leser,

hier kommt der Newsletter der Stadt Wuppertal mit aktuellen Informationen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!


Unsere Themen heute:
-----------------------------------------------------------------------------
+ Stadt Wuppertal sucht Auszubildende
+ Musik der KulturTrasse 2017
+ Adlerbrücke kann ab sofort genutzt werden
+ Im früheren Altenheim wird jetzt geübt
+ Einzigartige Labyrinthe unter den Hardtanlagen
+ Historisches Zentrum lädt ein
+ Bundesfreiwilligendienst im Haus der Jugend Barmen


-----------------------------------------------------------------------------
Stadt Wuppertal sucht Auszubildende
-----------------------------------------------------------------------------
2026 werden 40 Prozent der heutigen Belegschaft die Stadtverwaltung verlassen haben. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, setzt die Stadt auf Ausbildung. Im nächsten Jahr bietet sie mehr als 100 Ausbildungsplätze an - das ist neuer Rekord.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/august/102370100000788127.php


-----------------------------------------------------------------------------
Musik der KulturTrasse 2017
-----------------------------------------------------------------------------
Wer sich am Samstag, 2. September, mit offenen Ohren auf die Nordbahntrasse begibt, bekommt viel zu hören. In der KulturTrasse 2017 steckt viel Sound und Klang.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/juli/102370100000787592.php


-----------------------------------------------------------------------------
Adlerbrücke kann ab sofort genutzt werden
-----------------------------------------------------------------------------
Die Adlerbrücke ist seit gestern für Fußgänger und Fahrradfahrer wieder geöffnet. 2010 musste die damals baufällige Brücke für jegliche Nutzung gesperrt werden.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/august/102370100000788303.php


-----------------------------------------------------------------------------
Im früheren Altenheim wird jetzt geübt
-----------------------------------------------------------------------------
Auch Rettungskräfte brauchen Übung, um der Bevölkerung im Ernstfall perfekt helfen können. Dazu dient derzeit das frühere Altenheim an der Oberen Lichtenplatzer Straße.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/august/102370100000788212.php


-----------------------------------------------------------------------------
Einzigartige Labyrinthe unter den Hardtanlagen
-----------------------------------------------------------------------------
Es ist dunkel, nass und vor allem aufregend in der Unterwelt. In der Nähe der Hardtanlagen gibt es einzigartige Labyrinthe unter der Erde. Das verworrene System kann am Sonntag, 17. September, besichtigt werden.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/august/102370100000787721.php


-----------------------------------------------------------------------------
Historisches Zentrum lädt ein
-----------------------------------------------------------------------------
Zwei besondere Führungen stehen im Historischen Zentrum auf dem Programm: "Vegetarisch in der frühen Neuzeit - Die Ernährung damals und heute" und "Armenpflege in Wuppertal".
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/august/102370100000787721.php


-----------------------------------------------------------------------------
Bundesfreiwilligendienst im Haus der Jugend Barmen
-----------------------------------------------------------------------------
Ein Jahr Kultur intensiv vom Jungen Theaterfestival bis zum Feuertal Festival - das können Technikinteressierte beim Bundesfreiwilligendienst im Haus der Jugend Barmen erleben.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2017/juli/102370100000787825.php


*****************************************************************************
Mit freundlichen Grüßen!
Ihre Stadtverwaltung Wuppertal

Herausgeber
Stadt Wuppertal, vertreten durch den Oberbürgermeister
Andreas Mucke
Johannes-Rau-Platz 1
42275 Wuppertal
Tel.: +49 202 563 0
Internet: www.wuppertal.de

 

 
*****************************************************************************
** Newsletter des Kulturbüros der Stadt Wuppertal
** Wuppertal, 04.08.2017
*****************************************************************************

Unsere Themen heute:
-----------------------------------------------------------------------------
+ KulturTrasse 2017
+ PINA BAUSCH FELLOWSHIP FOR DANCE AND CHOREOGRAPHY
+ Termine & Hinweise für die nächste Woche


-----------------------------------------------------------------------------
KulturTrasse 2017
-----------------------------------------------------------------------------
am Samstag, 2. September 2017

Das Kunst- und Kulturfest an der Wuppertaler Nordbahntrasse

85 kulturelle Events, 14 Kulturorte, 14 Kilometer Nordbahntrasse, 4 Tunnel, 3 Quartiere, 1 Open-Air-Bühne, 1 Wiese für Tanz, 1 Filmfest unter einer Autobahnbrücke: Das erwartet die Besucher der Kulturtrasse am 2. September.
Mehr:
https://www.wuppertal.de/microsite/kulturtrasse2017/index.php


-----------------------------------------------------------------------------
PINA BAUSCH FELLOWSHIP FOR DANCE AND CHOREOGRAPHY
-----------------------------------------------------------------------------
Am 1. Juni, beginnt die Bewerbungsphase für das PINA BAUSCH FELLOWSHIP FOR DANCE AND CHOREOGRAPHY. Bereits zum dritten Mal schreiben die Kunststiftung NRW und die Pina Bausch Foundation das Stipendium gemeinsam aus.

In den letzten beiden Jahren haben sich über 400 Tänzer*innen und Choreograf*innen aus aller Welt beworben, um die Möglichkeit zu erhalten, mit Kooperationspartner*innen ihrer Wahl intensiv zusammenzuarbeiten.

https://fellowship.pinabausch.org/de/home
Mehr:
https://www.wuppertal.de/kultur-bildung/medien/dokumente/PI_Bewerbungsstart_PBFellowship_2018_.pdf


-----------------------------------------------------------------------------
Termine & Hinweise für die nächste Woche
-----------------------------------------------------------------------------
Und hier nun die aktuellen Termine und Hinweise!
Mehr:
https://www.wuppertal.de/kultur-bildung/kulturbuero/termine/102370100000787332.php


*****************************************************************************
Ein gutes Wochenende
wünscht Ihnen Ihr Kulturbüro

Der Newsletter ist eine Serviceleistung des Kulturbüros, eine Mithaftung für externe Veranstaltungen wird nicht übernommen.

Herausgeber
Stadt Wuppertal, vertreten durch den Oberbürgermeister
Andreas Mucke
Johannes-Rau-Platz 1
42275 Wuppertal
Tel.: +49 202 563 0
Internet: www.wuppertal.de